14.09.2018, 10:35 Uhr

Berufsorientierungstage in den 4. Klassen

Im Rahmen der Berufsorientierungswochen verbringen die SchülerInnen der 4. Klassen drei Tage in einem Betrieb ihrer Wahl, um die Tätigkeiten und Anforderungen der verschiedensten Berufe näher kennenzulernen. Das Interesse der Jugendlichen ist, wie jedes Jahr, wieder sehr breit gefächert. 
Berufe wie Hotel- und Gastgewerbeassistent/in, Frisör/in, Maler/in, Koch/Köchin, Tierarzt, Kindergärtner/in, Elektriker/in, KFZ  Mechaniker/in, 
Krankenpfleger/in und noch viele mehr werden von den Jugendlichen ausprobiert. 
Wir danken allen Betrieben für die stets freundliche Aufnahme unserer 
"Schnupperlehrlinge".

Bilder