11.03.2019, 07:55 Uhr

Landesmeisterschaften im Snowboardcross und Schicross

Am 06. März 2019 fanden auf der Simonhöhe bei traumhaftem Frühlingswetter die Landesmeisterschaften der Schulen im Schi- und Snowboardcross statt. Drei Mannschaften unserer Schule waren im Schicross für diesen Bewerb qualifiziert. Unsere Schülerinnen und Schüler schlugen sich auf dem zum Teil schon sehr mulzigen Kurs und nach sehr langer Wartezeit ausgezeichnet.
Unsere kleinen Mädchen Sophia Seiwald, Sonja Neuwirth, Valerie Steiner und Pia Kristler erkämpften sich in der Mannschaftswertung der Wertungsklasse U I weiblich den Landesmeistertitel und auch in der Einzelwertung belegten unsere kleinen Rennmäuse die Plätze eins (Sophia), zwei (Sonja) und drei (Valerie).
Die größeren Mädchen – Lucia Kristler, Silvia Guggenberger und Valentina Kofler erkämpften in der Mannschaftswertung den dritten Rang für unsere Schule.
Auch unsere Burschen – Johannes Stampfer, Felix Buchacher und Johannes Raunegger – lieferten eine sensationelle Leistung ab und holten sich in ihrer Gruppe den Landesmeistertitel in der Mannschaftswertung. Johannes Stampfer und Felix Buchacher belegten in der Einzelwertung die Plätze zwei und drei.
Wir gratulieren allen unseren Schülerinnen und Schülern zu ihren tollen Leistungen.

Ergebnisliste Einzelwertung

Ergebnisliste Mannschaftswertung

Bilder