Schulprofil

Schwerpunkt Musik

Eine von 8 Neuen Musikmittelschulen in Kärnten
mit 4 Schwerpunktklassen 
Seit 2015 "SINGENDE-KLINGENDE-SCHULE KÄRNTEN"

Eingang unserer Schule
Eingang unserer Schule


Schwerpunkt Italienisch
179 Italienisch-SchülerInnen, 
Sprachwoche in Lignano,
Internationale Partnerschaften mit Paluzza
Exkursionen nach Venedig, Aquileia, Tolmezzo, Bordano und Timau

Integration
Soziale Integration und individuelle Förderung auf Grund der Behinderung;
4 Integrationsklassen;
Betreuung und Integration von Kindern mit nicht deutscher Muttersprache

Informatik
Pflichtgegenstand in den 1., 3. und 4. Klassen

Leseerziehung
2 Bibliotheken, Leseprojekte, Buchpräsentationen

Bewegungserziehung
Sportliches Angebot nach regionalen Gegebenheiten (Akrobatik, Schialpin;  CrossCountry Bundesmeister 2017)

Auszeichnungen:
2008/09: Kärntner Schulsportlöwe 
2015/16: 
Österreichische Schulsportgütesiegel in Gold


Kreatives Lernen
Viele bildnerische und künstlerische Projekte und Ausstellungen

Schach
Teilnahme an Turnieren

BeratungslehrerInnen
Hilfestellung bei sozialen und persönlichen Problemen im Sinne einer ermutigenden Pädagogik

Soziales und Religiöses Lernen
Der Religionsunterricht sowie soziales Lernen ist ein wesentlicher Bestandteil einer ganzheitlichen Erziehung

Berufsorientierung in der 7. und 8. Schulstufe
Betriebsbesuche und Vernetzung mit der Wirtschaft

Wahlpflichtfach in der 4. Klasse
Praxisnahe Module sollen die SchülerInnen begabungs- und interessensmäßig begleiten und auf die geplante Schul- und Berufswahl vorbereiten:

  • GZ und INFORMATIK -> HTL, techn. Fachschulen, Berufe mit techn. Zeichnen 
  • Prakt. WERKEN und LANDWIRTSCHAFT -> praxisnahes Handwerk – enger Kontakt mit Handwerksbetrieben und Landwirtschaft, Lehrberufe
  • TOURISMUS ->Tourismusschule, Hotelfachschule, HLW, CHS, Kochen und Service, Lehrberufe 
  • NAWI und FORSCHUNG -> HTL, BORG, experimentelles Arbeiten, techn. Berufe
  • ENGLISCH