Lakeside Park Klagenfurt

Am Mittwoch machten sich die 3a und die 3m Klasse auf den Weg nach Klagenfurt um sich in den Laboren des Lakeside Parks mit Naturwissenschaft und Informatik zu beschäftigen. Im ersten Teil des arbeitsintensiven Vormittags wurden z. B. Mohnsamen oder Laserdrucke unter der Stereolupe betrachtet. Besonders ernüchternd war, was sich beim Betrachten von Meeressand zeigte: die Verschmutzung des Sandes mit Mikroplastik!
Der zweite Teil des Vormittages wurde mit dem Bau und der Programmierung von Lego Robotern verbracht.
Am Nachmittag stand ein Besuch im nahegelegenen Klagenfurter Strandbad am Programm: bei 35 Grad Lufttemperatur war dies eine willkommene Erfrischung!

Bilder