Schulschach Landesmeisterschaft 2019 

NMS Kötschach-Mauthen gewinnt die Mädchen-Schulschach-Landesmeisterschaft 2019 in Klagenfurt! 
Die Schachspielerinnen der NMS sind im Kärntner Schulschach nach wie vor das Maß aller Dinge: bereits zum 5. Mal hintereinander holten sich die Mädels aus dem Oberen Gailtal den begehrten Schulschach-Landesmeistertitel im Mannschaftsbewerb! Zweitbeste Mädchenmannschaft bei den diesjährigen Landesmeisterschaften wurde das Team von der NMS Feistritz/Drau.
Wir gratulieren herzlich Franziska Warmuth, Emma Neuwirth, Valentina Valtiner und Antonia Warmuth und Trainer Peter Lederer. Sie werden Kärnten bei den Ende Mai in Pöchlarn (NÖ) stattfindenden Staatsmeisterschaften sicherlich würdig vertreten; sie haben ja im Vorjahr bereits den Vize-Staatsmeistertitel errungen und rechnen diesmal wieder mit einem Podestplatz.