14 Jahre – und jetzt?

Berufsorientierung an der Musikmittelschule Kötschach-Mauthen

Berufsorientierung ist sowohl in den allgemeinbildenden höheren Schulen, als auch in den Mittelschulen als verbindliche Übung im Lehrplan eingebunden.
Die richtige Berufswahl ist für junge Menschen eine der wichtigsten Entscheidungen des Lebens. Das Berufsorientierungsteam unserer Schule (Simone Rieder, Sabine Gratzer und Natascha Feldkircher) versucht durch umfassende Informationen, Workshops und Veranstaltungen die Schülerinnen und Schüler gut auf die zukünftige Berufswahl vorzubereiten. 

Unsere Ziele

Bei uns lernen Ihre Kinder die Berufe und Berufsbilder nicht nur theoretisch kennen, sondern sie probieren vieles in der Praxis aus. Darüber hinaus versuchen wir durch die vielfältigen Projekte ein Bewusstsein für ihre tatsächlichen Fähigkeiten zu entwickeln. Dabei setzen sie sich mit ihren  Begabungen und Erwartungen,  Interessen und Wünschen auseinander und lernen ihre persönlichen Vorstellungen mit ihrem Lebensraum und der “Arbeitsmarktsituation“ abzustimmen. Diese kritische Beschäftigung mit sich selbst und mit der Berufs- und Arbeitswelt ist die beste Voraussetzung dafür, um schließlich die individuell richtige Studien- und Berufswahl treffen zu können.

Alles in allem können die Schülerinnen und Schüler bei diesem Prozess auch "Ich- Stärke" entwickeln. Die Berufsorientierung wird damit in erheblichem Maße auch zu einem unverzichtbaren Beitrag zur Persönlichkeitsbildung und Lebensorientierung.


Unser Angebot
•    Schüler- und Bildungsberatung
•    Berufsorientierung

Unsere Schwerpunkte

- Schwerpunkte der 7. Schulstufe:
•    Eigene Stärken und Schwächen kennenlernen („Mein Schaufenster“)
•    Techniktage für Mädchen 
•    Social Boys Days 
•    „Berufsspionage“ – Unternehmen öffnen ihre Türen
•    Schulpsychologischer Bildungstest
•    TAZ – Stärkendiplom 
•    Berufe mit Zukunft in der Region (schulinterne BO-Messe)
•    Betriebsbesuche 

- Schwerpunkte der 8. Schulstufe:
•    Berufspraktische Tage 
•    Bildungsmesse (schulintern) 
•    „Lern was G‘scheits“-Messe
•    Workshop Bewerbung und Lebenslauf
•    Auswertung Schulpsychologischer Bildungstest
•    BIZ-Besuch 
•    AK-Bewerbungstraining
•    RAIKA-Bewerbungstraining 

Unsere Schule legt einen großen Stellenwert auf die Zusammenarbeit mit

•    Eltern
•    regionalen Betrieben und ZHIG
•    Institutionen im Bezirk
•    Berufs- und Bildungsorientierung Kärnten
•    weiterführenden Schulen 

Nützliche Links: